Babys aus Handaufzucht

rammer-handaufzucht Unerwartet und ganz plötzlich lag unsere süße Vegas eines morgens tot im Stall. Ihr Wurf war zu dem Zeitpunkt wenige Tage alt. Der Verlust ist groß, aber zum Trauern war keine Zeit, denn nun ging es darum, ihre Babys zu retten. Der Wurf von Darlien war circa 1 Woche älter und daher entschied ich, die Kleinen von Darlien mit der Hand aufzuziehen, und Darlien den Wurf von der verstorbenen Vegas unter zu jubeln. Dies hat gut geklappt, und nach einer längeren Beobachtungsphase können die superzahmen Fellnasen nun in gute Hände vermittelt werden. Zwei sind noch zu haben…guckt doch mal auf der Abgabeseite 🙂
Stand 19.7. – alle in super Hände vermittelt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar