Eine Rauchwolke mit ganz vielen tollen Fotos

im-bett-liegen-am-5-tag_ Nadine hat im letzten Jahr zwei Geschwisterchen aus der Verpaarung Zazou x Ice Age von uns bekommen. Hier ist das Feedback, welches wir Euch nicht vorenthalten möchten.
Vielen Dank, liebe Nadine, für Deine netten Zeilen und die schönen Bilder. Ich freue mich darüber, dass die beiden Süßen es so gut bei Dir haben und werde mir diese Art Gemüse zu füttern bei Dir abgucken 😆 .


„Hallo liebe Zuchtmama,

wir möchten uns jetzt einmal vorstellen. Wir heißen Charlie und Püppi und sind am 14.10.2011 in unser neues Zuhause eingezogen.

Uns geht es hier so richtig gut. Unsere neuen Mamas kümmern sich richtig gut, die heißen übrigens Nadine und Anja. Wir sind froh das die beiden den Herren im Haus Michael überreden konnten ein Haustier zu kaufen.

Wir bekommen alles was ein Hasenherz begehrt. Jeden Morgen gibt es erstmal frisches Futter, von A-Z. Es gibt immer etwas anderes, es ist also immer abwechslungsreich. Wir bekommen zum Beispiel Gemüse (Aubergine, alle möglichen Salatsorten, Fenchel, Chinakohl, Pastinaken, Spinat, Karotten, Gurke, Paprika, Rucola, Sellerie, Chicoree, Rote Beete und Kräuter (Dill, Petersilie, Minze, Melisse, Thymian, Basilikum…).

Sorgar Früchte bekommen wir als kleine Leckerlies, wie zum Beispiel Apfel, Birne, Heidelbeeren, Melone, Erdbeeren, Kiwi. Und damit wir knabbern können bekommen wir auch Haselnusszweige und so weiter. Ist dass nicht klasse???!!

Manchmal lässt Nadine sich auch was einfallen, dann müssen wir uns das Essen ein bisschen erarbeiten und haben eine schöne Beschäftigung. Wir haben auch Bilder für dich damit du sehen kannst, dass es uns hier gut geht und du uns nicht in falsche Hände gegeben hast ;)!!!

Wir werden auch regelmäßig gebürstet, gerade jetzt wegen dem Fellwechsel. Wir genießen das, aber Lust dazu haben wir nicht immer.

Bei schönem Wetter sind wir fast den gazen Tag auf der Terrasse. Klappe auf vom Stall und ab in die Freiheit. Ich (Püppi) bin aber immer die schnellste, ich weiß genau das ich jetzt raus kann und warte schon vor der Klappe :))). Charlie ist da nicht ganz so wie ich, ich weiß nicht wann schluss ist und würde am liebsten die ganze Zeit draußen bleiben. Charlie dagegen sitzt oft im Stall und guckt ab und zu nach mir. Ich habe ja auch schon Hasen kennen gelernt. Die haben mich ganz wuschig gemacht, finden Nadine und Anja nicht so toll. Naja der Charlie erstrecht nicht. Das sind nämlich Wildhasen, aber wir werden ja geimpft und die können nicht zu uns rein und wir nicht zu denen raus.  Der Charlie scheucht mich dann durch die Gegend und weist mich in die Schranken wenn die auf der anderen Seite des Gartens sind. Wie ein Bulle sitzt er dann vor dem Zaun und brummt richtig. Der zeigt denen wo der Hase lag läuft! Hihihi das passt sogar HASE ;). Selbst die Eichhörnchen kommen uns besuchen.

Naja wir wissen auch gar nicht mehr so was wir dir erzählen könnten. Die Hauptsache ist, dass du weißt, dass es uns gut geht!

Wir hoffen dir gefallen die Bilder 🙂 Küsschen!“

 

Dieser Beitrag wurde unter Rauchwolken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar